MacBook Pro 11,2/11,3 (Retina, 15", Ende 2013/Mitte 2014) Logic Board Reparatur

Artikelnummer: 298

MacBook Pro 11,2/11,3 (Retina, 15", Ende 2013/Mitte 2014) Logic Board Reparatur

Kategorie: Macbook Pro 15"


295,00 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage



Beschreibung

Folgende Fehler können repariert werden:

  • Flüssigkeitsschäden
  • MacBook lässt sich nicht einschalten
  • MacBook startet von selbst neu
  • Bildschirm bleibt oder wird schwarz
  • Ausfall der Hintergrundbeleuchtung
  • MacBook stürzt ab oder friert ein


Wir bieten Ihnen:

  • Reparatur des Logic Boards Ihres Apple MacBook Pro 11,2/11,3 (Retina, 15", Ende 2013/Mitte 2014)
  • Reinigung Kühler, Lüfter und Luftkanal
  • Rücksendung innerhalb von 2-6 Werktagen


Nach dem Kauf:

  • Füllen Sie das Begleitschreiben aus und legen Sie dieses der Sendung bei
  • Senden Sie ihr Gerät an die im Impressum angegebene Adresse
  • Es gilt die gesetzliche Gewährleistung


Versand:

  • Festplatte, Netzteil und Akku müssen nicht mitgeschickt werden
  • Wird die Festplatte mitgeschickt bleiben alle Daten erhalten
  • Verpacken Sie Ihr Macbook gut, es wird in derselben Verpackung zurückgeschickt


Zahlung:

  • Sie zahlen den Betrag gleich nach dem Kauf 
  • Rechnung und Sendungsnummer erhalten Sie per E-Mail



Wichtig

Bei manchen Macs ist mehr als nur der Grafikchip defekt. Das ist nicht immer nach dem Grafikchip Austausch feststellbar. Durch die notwendige Erwärmung des kompletten Logic Boards können einige Fehler kurzfristig nicht mehr auftreten, sich aber später wieder "bemerkbar" machen. Wir helfen Ihnen auch dann weiter. Das kann jedoch mit Zusatzkosten verbunden sein.

Hier wird kein Billig Austausch durchgeführt! Ein solcher kann zwar kurzfristig Erfolg zeigen, hält aber nicht lange und kann das Mainboard grundlegend beschädigen. Dies geschieht meist dann, wenn der Ablauf mit billigen BGA Geräten oder minderwertigen Arbeitsmaterialien durchgeführt wird. Denn nach solchen "Basteleien" tritt der Fehler nach kurzer Zeit wieder auf. Warum? Der Chip wurde lediglich überhitzt und nicht vollständig neu plaziert. Deshalb arbeiten wir jetzt nur noch mit den Reworksystemen der Firma ERSA, dem weltweit führenden Hersteller von professionellen BGA Lötstationen und Platziersystemen.

Bitte beachten Sie:
Über 90 % der Probleme an Notebooks sind auf fehlerhafte Grafik- oder Northbridge Chips zurückzuführen. Deshalb ist ein Wiedereinsetzen der Grafik- oder Northbridge Chips nur mit einem exakt berechneten Thermo-Zeit-Diagramm (für jedes Mainboard individuell vom Hersteller vorgeschrieben) erfolgreich. Eine Überhitzung der Chips und des Mainboards ist mit dieser Hightech Maschine absolut ausgeschlossen. Das Ersa Präzisions-Plazierssystem setzt den neuen Chip auf 0,01 mm (!) genau ein.

Bevor der Austausch durchgeführt wird, wird jedes Logic Board 24h in einem Wärmeschrank getrocknet. So lassen sich Mikrobeschädigungen durch eingelagerte Feuchtigkeit zwischen den einzelnen Layern (Leiterbahnschichten) vermeiden. Der Grafikchip wird komplett ausgetauscht und nicht nur nachgelötet. Wird der Grafikchip nur nachgelötet oder gegen ein ungeeignetes Modell ersetzt, hält das oft nur wenige Monate, weil die Ursache nicht behoben wurde. Wir haben auf dem Gebiet viel Erfahrung sammeln können, und stehen mit anderen Partnern in engem Kontakt. Nutzen Sie die Möglichkeit des Austauschs, solang es noch Ersatzteile für das Modell gibt. Für einige Modelle sind bereits keine neuen Grafikchips mehr verfügbar.

Senden Sie uns Ihr Gerät, wenn möglich ohne Akku und Netzteil, gerne auch ohne Festplatte und unter Angabe einer Telefonnummer.

Telefonisch sind unsere Techniker nur eingeschränkt erreichbar. Am besten gelingt eine Kontaktaufnahme per E-Mail. Wir konzentrieren uns auf Ihren Mac.


Versandgewicht: 3,00 Kg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.